Qualifizierung zum Kraftfahrer Klasse C1/C1E

Bildungsziel: Erwerb der Fahrerlaubnis für die Klasse C1/C1E
Bildungsvoraussetzung:
  • Vorbesitz Klasse B
  • Mindestalter 18 Jahre*
Inhalte (theoretischer Teil): Klasse C1/C1E

  • Persönliche Voraussetzungen/Risikofaktor Mensch
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  • Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
  • Vorfahrt
  • Verkehrsregelungen/Bahnübergänge
  • Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
  • Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
  • Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
  • Ruhender Verkehr
  • Verhalten in besonderen Situationen
  • Lebenslanges Lernen/Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften
  • Persönliche Voraussetzungen/Arbeitsplatz und Sicherheitsbestimmungen
  • Wirkung von Kräften durch physikalische Gesetzmäßigkeiten
  • Besondere Vorschriften aus der StVO
  • Fahrwerk, elektrische Anlagen
  • Kraftstrang
  • LKW-Bremsen
  • LKW-Bremsen und Fahrzeuguntersuchungen, Geschwindigkeitsregler; Ausrüstungs- und Beförderungsbestimmungen
  • Transportvorschriften/Ladungssicherung
  • Wirtschaftliches und Umweltschonendes Fahren, Straßenkarten, Streckenplanung, Abfahrtkontrolle
Inhalte (praktischer Teil):
  • Ausbildung Klasse C1 (LKW 3,5t bis 7,5t)
  • Ausbildung Klasse C1E LKW mit Anhänger
Dauer: 128 Unterrichtseinheiten (17 Wochen)
Abschluss: Führerschein Klasse C1/C1E
Anschrift/Ort der Ausbildung: Fahrschule Günther
Kreuzstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Ziel Teilnehmerzahl: 15
*Nachweis der Grundqualifikation im Sinne des BKrFQG bei gewerblicher Güter- und Personenbeförderung
Hinweis: Die Ausbildung ist mit Bildungsgutschein möglich.
Top