Beschleunigte Grundqualifikation

Bildungsziel: Erwerb der Grundqualifikation zum Berufskraftfahrer
Bildungsvoraussetzung:
  • Pflicht für Bewerber, die nach dem 10.09.2009 Führerschein Klasse C/CE erhalten haben und Güter für gewerbliche Zwecke transportieren wollen (Berufkraftfahrer)
  • auch ohne Führerschein Klasse C/CE möglich
Inhalte (theoretischer Teil):
  • Rationeller Fahren auf Basis der Sicherheitsregeln
  • Anwendung der Vorschriften
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik
Inhalte (praktischer Teil): 8 Stunden Perfektionstraining bestehend aus:

  • Rationellem Verhalten
  • Sicherheitstraining
  • Streckenkunde
Dauer: 194 Unterrichtseinheiten (11 Wochen)
Abschluss: Grundqualifikation Berufskraftfahrer (IHK-Prüfung)
Anschrift/Ort der Ausbildung: Fahrschule Günther
Kreuzstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Ziel Teilnehmerzahl: 15
Top